Stehleuchte Flapflap Floor / Newsroom von Lampenwelt.de

Leuchtende Designstatements fernab der Norm – Lampenwelt.de präsentiert Leuchten als kreative Eyecatcher

Schlitz, 9. November 2020 – Weit weg vom Standard. Auffällig, schrill, witzig. Schlicht außergewöhnlich oder gar magisch – solche extravaganten Lichtideen bringen Schwung und Persönlichkeit in unsere Wohnräume. Wie Leuchten letztendlich zeigen, dass sie etwas Besonders sind, spiegelt sich in unterschiedlichsten Facetten wider: Mal erzeugen sie eine optische Täuschung, mal entfremden sie Alltagsgegenstände. Mal scheinen ihre Elemente zu verschwimmen, mal zu zerbersten. Oder sie präsentieren sich als fantasievolle Abbilder der Tierwelt. Eine bunte Mischung für jeden Geschmack gibt’s bei Lampenwelt.de:

Alltagsgegenstände mal anders
Geschirr, Werkzeuge und vieles andere aus unserem alltäglichen Umfeld bieten die perfekte Vorlage für leuchtende Objektkunst. Garantiert ist bei zu Leuchten entfremdeten Alltagsgegenständen, dass sie ins Auge stechen und dem Interieur einen extravaganten Fokus geben.

Keramik-Hängeleuchte S182 / Newsroom Lampenwelt.de
Keramik-Hängeleuchte S182 schreit geradezu danach, über dem Küchentresen oder dem Esstisch platziert zu werden. Erhältlich ist sie in fünf verschiedenen, kräftigen Farben.

LED-Stehleuchte Tobia / Newsroom von Lampenwelt.de
LED-Stehleuchte Tobia kann salopp an die Wand gelehnt oder auch mit einem Haken aufgehängt werden. Das LED-Leuchtmittel an der Rückseite sorgt für indirektes Licht.

Tierisch witzige Leuchten
Motive aus der Tierwelt sind für Leuchtendesigns aktuell absolut angesagt. Dabei kreieren die Designer ihre Objekte gerne mit einem Augenzwinkern – wenn sich zum Beispiel der Affe im Lampenschirm verhüllt oder der Specht sich am Leuchtkörper aus Glas zu schaffen macht. Je nach Motiv passen tierische Leuchten ins Boho-Ambiente, ins Glamour-Flair oder auch ins puristische Umfeld, das einen zarten Hauch Humor vertragen kann.

Tischlampe Animal Monkey / Newsroom von Lampenwelt.de
Tischlampe Animal Monkey lässt keinen Zweifel: Das Äffchen hat nicht die Kokosnuss, sondern den Lampenschirm geklaut. Erhältlich ist die kreative Leuchte in vier verschiedenen Farbgestaltungen.


Stehleuchte Accipicchio kann wahlweise mit einem kleinen Specht aus Holz oder einem Kunststoffnetz zum Überstülpen für atemberaubende Lichteffekte verziert werden.

Schwebende Lichtobjekte
Diese Leuchten heben ab – oder zumindest scheinen sie so auf den ersten Blick. Das Spiel mit unseren gewohnten Vorstellungen über die Schwerkraft fasziniert und lässt uns als Hobbyeinrichter obendrein auch noch zu Hobbyzauberern werden. Eine Tischleuchte, die zu schweben scheint und lediglich Halt durch ihr Kabel hat, ist da ebenso ein mysteriöser Hingucker wie eine Glühlampe, die nicht mit dem Sockel in Kontakt zur Leuchte tritt, sondern mit dem Kolben am Objekt haftet.

Stehleuchte Flapflap Floor / Newsroom von Lampenwelt.de
Stehleuchte Flapflap Floor hebt die Grenzen zwischen Steh- und Tischleuchte auf.

Wandleuchte Idea / Newsroom von Lampenwelt.de
Wandleuchte Idea spielt mit den Regeln der Schwerkraft: das Leuchtmittel schwebt scheinbar vor dem Wandhalter aus Stahl.

Fließende Grenzen und Übergänge
Wenn Lampenschirme ineinanderfließen und Elemente des Leuchtendesigns wirr miteinander verwoben sind, zieht das unsere neugierigen Blicke magisch an. Denn alles, was nicht unseren Sehgewohnheiten entspricht, will entdeckt, eingeordnet und verstanden werden. Leuchten, die ab von der Norm und gewohnten Gestaltungen dem Licht eine Bühne geben sind also ein absolutes Must-have für Individualisten.


Hängeleuchte Globulo lässt zwei tiefschwarze Schirme aus Glas entgegen der Symmetrie zu einem einzigen zusammenfließen.

Hängeleuchte Big Bang / Newsroom von Lampenwelt.de
Hängeleuchte Big Bang lässt mit ihren scheinbar willkürlich platzierten Platten ein außergewöhnliches Lichtspiel entstehen.

Kugeln in Aktion
Diese einfache geometrische Form nach dem Vorbild von Erde, Sonne und Mond hat es den Designern angetan. Leuchtenkreationen, die eine Kugel in den Fokus nehmen, wirken minimalistisch und elegant zu gleich. Wenn die leuchtenden Glasbälle zu schweben scheinen, kommt noch mehr Abwechslung ins Spiel – beispielsweise wenn sie von einem Glaskegel am Anheben gehindert werden oder an einer schlanken, vertikalen Aluminiumstange anhaften.

/ Newsroom von Lampenwelt.de
LED-Glas-Tischleuchte Satellight  erinnert an den Vollmond. Die Kugel aus weiß satiniertem, mundgeblasenem Glas scheint im transparenten Glaskegel zu schweben.

LED-Leuchte Le Vita / Newsroom von Lampenwelt.de
LED-Leuchte Le Vita entzieht sich der Zuordnung in Schubladen: Sie geht als Stehleuchte ebenso wie als Pendelleuchte durch.

Kaputt ist relativ
Scherben bringen bekanntlich Glück. Demnach beglücken uns auch Designs, die sich mit berstendem Gips oder Aluminium in zerbrochener Keramik-Anmutung auseinandersetzen. In Verbindung mit warmweißem Licht kommen die gewollten Zacken wunderschön zur Geltung und ziehen unsere Blicke auf sich – ebenfalls mit dem Stilmittel des Unerwarteten, das wir erst einordnen müssen. Wahrlich faszinierende Lichtkunstwerke!

Hängeleuchte Domenica / Newsroom von Lampenwelt.de
Hängeleuchte Domenica ist ein gestalterischer Ausbruch aus der Monotonie des Gewöhnlichen – die Bruchkanten  symbolisieren den Bruch mit Designkonventionen.

Hängeleuchte Broken Bulb / Newsroom von Lampenwelt.de
Hängeleuchte Broken Bulb zieht nicht nur die Blicke auf sich, sondern überzeugt auch durch einen außergewöhnlichen Schattenwurf.

Über Lampenwelt:

Lampenwelt ist Europas führender Online-Spezialist für Lampen und Leuchten mit über 2 Millionen Kunden. Das Sortiment des Unternehmens umfasst sowohl Eigenmarken als auch führende deutsche und internationale Top-Marken wie z.B. FLOS, serien.lighting, Artemide, LUCEPLAN, TECNOLUMEN oder SWAROVSKI. Bei Lampenwelt sind rund 50.000 Produkte verschiedenster Stilrichtungen und für jeden Anwendungsbereich online verfügbar. Lampenwelt hat es sich zum Ziel gesetzt, jedem Kunden seine individuellen Wünsche und Anforderungen an Lampen und Leuchten zu erfüllen. Online-Shops in insgesamt 17 europäischen Ländern bilden die Basis, über 100.000 positive Kundenbewertungen auf unabhängigen Bewertungsportalen sprechen für den Erfolg des Unternehmens. Die Lampenwelt GmbH wurde 2004 in Schlitz (Hessen) gegründet und beschäftigt mittlerweile über 350 Mitarbeiter.

Die Shops von Lampenwelt sind über folgende Seiten erreichbar:

Belgien: www.lampen24.be

Deutschland: www.lampenwelt.de

Dänemark: www.lampegiganten.dk

Finnland: www.nettilamppu.fi

Frankreich: www.luminaire.fr

Irland: www.lights.ie

Italien: www.lampade.it

Niederlande: www.lampen24.nl

Norwegen: www.lampegiganten.no

Österreich: www.lampenwelt.at

Polen: www.lampy.pl

Schweden: www.lamp24.se

Schweiz: www.lampenwelt.ch

Slowakei: www.svetla.sk

Spanien: www.lampara.es

Tschechien: www.svetla24.cz

UK: www.lights.co.uk

Pressekontakt:
Tina Ducke
T: +49 (0) 66 42 – 406 99 896
presse@lampenwelt.de

Pressekontakt

Impressum | Datenschutz

© 2020 Lampenwelt GmbH