LED-Wegelampe Fenja mit Bewegungsmelder | Newsroom Lampenwelt.de

Mehr Sicherheit mit der richtigen Beleuchtung – Lampenwelt.de erklärt, worauf es ankommt

Schlitz, 22. Oktober 2018 – Licht schafft Sicherheit – im Haus und um das Haus herum. Lampenwelt.de, Europas führender Online-Shop für Lampen und Leuchten, gibt einen Überblick, wie Beleuchtung geschickt eingesetzt werden kann, um die Verletzungsgefahr in der Wohnung und auf dem Grundstück geringzuhalten und Einbrecher abzuschrecken – gerade in der dunklen Jahreszeit.

Ein gut ausgeleuchteter Eingangsbereich ist die halbe Miete
Außenwandleuchte L 800 LED mit iHF-Sensor | Newsroom Lampenwelt.de

LED-Wandleuchte Arbour mit Bewegungsmelder | Newsroom Lampenwelt.de
Licht mit Bewegungsmelder im Eingangsbereich ist in Sachen Sicherheit nicht wegzudenken – so zum Beispiel mit der LED-Außenwandleuchte L 800 oder der LED-Außenwandleuchte Arbour

Er wirkt einfach einladend, wenn er schön gestaltet und angenehm ausgeleuchtet ist. Die Rede ist vom Eingangsbereich. Eine Wandleuchte mit Bewegungsmelder neben der Eingangstür empfängt nicht nur Besuch freundlich und komfortabel, sondern auch den Bewohner selbst, wenn er mit vollen Einkauftüten dem Hauseingang naht. Denn im Dunkeln nach der Klingel zu tasten oder mit dem Schlüssel nach dem Schlüsselloch zu stochern, wünscht sich niemand. Eine Wandleuchte mit Bewegungsmelder schaltet sich ein, sobald Licht benötigt wird. Dies kann natürlich auch nützlich sein, um Einbrecher abzuschrecken und zu vertreiben.

Dem ungewollten Schritt ins Blumenbeet clever vorgesorgt
LED-Wegelampe Fenja mit Bewegungsmelder | Newsroom Lampenwelt.de

Grafitgraue LED-Pollerleuchte Yolena mit eingebautem Bewegungsmelder | Newsroom Lampenwelt.de
Wegeleuchten mit Bewegungsmelder sind in puncto Sicherheit ein Must-have für den nächtlichen Garten – so zum Beispiel die LED-Wegeleuchte Fenja oder die LED-Pollerleuchte Yolena

Was für den Eingangsbereich gilt, ist auch für den Rest des Außenbereichs richtig. Gut ausgeleuchtete Wege und Zufahrten sichern nicht nur einen gewissen Komfort und ein hübsches nächtliches Gesamtbild. Auch Stolperfallen und Wegmarkierungen können im Dunkeln nur mit der entsprechenden Beleuchtung ausreichend wahrgenommen werden. Wegeleuchten mit Bewegungsmeldern gehören deswegen in jeden Garten, um Bewohnern und Besuchern auf dem Grundstück den ungewollten Schritt ins feuchte Blumenbeet zu ersparen. Auch hier fällt ein ganz entscheidender Zusatznutzen ins Gewicht: Einbrecher bevorzugen die schützende Dunkelheit, um sich heranzupirschen. Wegeleuchten mit Bewegungsmelder machen ihnen da einen gehörigen Strich durch die Rechnung.

Ein Blick aufs Smartphone verrät, wenn Besuch naht
Intelligente Sensor-LED-Außenwandleuchte CAM light | Newsroom Lampenwelt.de

Intelligente Sensor-LED-Außenwandleuchte CAM light | Newsroom Lampenwelt.de
Wer vor der Tür steht, lässt sich auch von unterwegs überprüfen – beispielweise mit der LED-Außenwandleuchte CAM light mit integrierter Kamera.

Komfort und Sicherheit lassen sich mit Licht deutlich steigern. Wer sich für Technik und raffinierte Zusatzfeatures begeistert, kann auch noch einen Schritt weiter gehen. Mit einer praktischen Kameraleuchte im Eingangsbereich. Deren Funktionen werden per kostenfreier App gesteuert – ganz gleich von wo. Wer also gerade im Café sitzt, kann sich per Smartphone-Nachricht darauf hinweisen lassen, dass zu Hause jemand vor der Tür steht – und natürlich auch sehen, wer es ist. Der Clou: Per Gegensprechanlage kann direkt mit dem Besucher kommuniziert werden.

Mit Smart-Home-Systemen lässt sich Anwesenheit simulieren – ein cleverer Einbruchsschutz
Den winterlich trüben Tagen entkommt man am besten mit dem Flieger auf die Sonneninsel. Um sich rundum entspannen und die Angst vor ungebetenen Gästen im leerstehenden Haus vernachlässigen zu können, empfiehlt sich smartes Licht. Mit Smart-Home-Systemen wie zum Beispiel Philips Hue ist es möglich, eine sogenannte Anwesenheitssimulation abzurufen: Zum gewünschten Zeitpunkt gehen die Leuchten in ausgewählten Räumen an – sehr zum Leidwesen potentieller Einbrecher, die Ausschau nach einem vorübergehend unbewohnten Objekt halten.

Sanft ausgeleuchtet auf nächtlicher Tour zum Kühlschrank
Wer seine Leuchten ganz smart mit einem Sensor koppelt, reduziert die Verletzungsgefahr nächtlicher Gänge zu Toilette oder Kühlschrank – so zum Beispiel mit dem Philips Hue Sensor | Newsroom Lampenwelt.de

Wer seine Leuchten ganz smart mit einem Sensor koppelt, reduziert die Verletzungsgefahr nächtlicher Gänge zu Toilette oder Kühlschrank – so zum Beispiel mit dem Philips Hue Sensor | Newsroom Lampenwelt.de
Wer seine Leuchten ganz smart mit einem Sensor koppelt, reduziert die Verletzungsgefahr nächtlicher Gänge zu Toilette oder Kühlschrank – so zum Beispiel mit dem Philips Hue Sensor.  

Auch in den Wohnräumen ist in puncto Sicherheit mit Licht so einiges zu erreichen. Damit der nächtliche Gang zum Kühlschrank neben ein paar Extrapfunden nicht auch mit einer angeknacksten Fußzehe endet, sind Leuchten mit Sensor einfach praktisch und komfortabel. Sobald der Flur, das Treppenhaus oder die Küche betreten werden, geht ein sanft gedimmtes, vordefiniertes Licht an und nach einer gewissen Zeit, in der keine Bewegung mehr registriert wird, auch wieder aus.

Mit einer gezielten Lichtgestaltung lässt sich somit der gestalterische, gemütliche und funktionale Aspekt ganz einfach um einen Sicherheitsaspekt erweitern. Die eigene Sicherheit, was Unfallverhütung angeht, steht dabei ebenso im Fokus wie ein nicht unbedeutender Beitrag zum Einbruchsschutz. Was in Sachen Sicherheit mit Licht alles möglich ist, stellt Lampenwelt.de auch während der Security Days detailliert vor.

Über Lampenwelt:

Lampenwelt ist Europas führender Online-Spezialist für Lampen und Leuchten mit über 1,5 Millionen Kunden. Das Sortiment des Unternehmens umfasst sowohl Eigenmarken als auch führende deutsche und internationale Top-Marken wie z.B. FLOS, serien.lighting, Artemide, LUCEPLAN, TECNOLUMEN oder SWAROVSKI. Bei Lampenwelt sind rund 50.000 Produkte verschiedenster Stilrichtungen und für jeden Anwendungsbereich online verfügbar. Lampenwelt hat es sich zum Ziel gesetzt, jedem Kunden seine individuellen Wünsche und Anforderungen an Lampen und Leuchten zu erfüllen. Online-Shops in insgesamt 15 europäischen Ländern bilden die Basis, über 100.000 positive Kundenbewertungen auf unabhängigen Bewertungsportalen sprechen für den Erfolg des Unternehmens. Die Lampenwelt GmbH wurde 2004 in Schlitz (Hessen) gegründet, beschäftigt mittlerweile über 300 Mitarbeiter und wurde 2018 von Focus Money/Deutschlandtest für höchste Kundentreue mit dem Prädikat „herausragend” ausgezeichnet.

Die Shops von Lampenwelt sind über folgende Seiten erreichbar:

Belgien: www.lampen24.be

Deutschland: www.lampenwelt.de

Dänemark: www.lampegiganten.dk

Finnland: www.nettilamppu.fi

Frankreich: www.luminaire.fr

Irland: www.lights.ie

Italien: www.lampade.it

Niederlande: www.lampen24.nl

Norwegen: www.lampegiganten.no

Österreich: www.lampenwelt.at

Polen: www.lampy.pl

Schweden: www.lamp24.se

Schweiz: www.lampenwelt.ch

Spanien: www.lampara.es

UK: www.lights.co.uk

Pressekontakt:
Tina Ducke
T: +49 (0) 66 42 – 406 99 896
presse@lampenwelt.de

Pressekontakt

Events & Termine

Impressum | Datenschutz

© 2018 Lampenwelt GmbH