Die Logistikzentrale der Lampenwelt | Newsroom Lampenwelt

Bundesvereinigung Logistik (BVL) zu Gast bei der Lampenwelt GmbH – Führung durch erweitertes Logistikzentrum in Fraurombach

Schlitz, 27. April 2018 – Zu einer Führung durch die Logistikzentrale der Lampenwelt GmbH fand sich am gestrigen Abend die Bundesvereinigung Logistik (BVL) in Fraurombach ein. Nachdem die Lampenwelt GmbH vor einem halben Jahr ihre Logistik durch einen 6.000 Quadratmeter großen Anbau auf 9.500 Quadratmeter erweitert und damit ihre Versandkapazität auf eine Viertelmillion Pakete pro Monat gesteigert hat, war das Interesse des offenen Netzwerks, das aktiv für ein effizientes Miteinander in der globalisierten Wirtschaft eintritt, groß.

Nach einer Begrüßung der interessierten Branchenkollegen durch Andreas Rebmann, Mitbegründer und COO der Lampenwelt GmbH, und Dr. Christoph Helmke, BVL-Regionalgruppensprecher Nordhessen, sorgte Prof. Dr. Michael Huth, Professor im Fachbereich Wirtschaft/Logistik der Hochschule Fulda, durch einen Impulsvortrag zur aktuellen Situation im Online-Möbelhandel für angeregte Diskussionen.

Eine anschließende Führung der rund 25 Gäste durch das Logistikzentrum konnte nicht nur genutzt werden, um die technischen Finessen der viergeschossigen Fachbodenregalanlage und der neuen Fördertechnik am Warenausgang vorzustellen. Auch ein Blick auf die Erfolge der Lampenwelt GmbH der letzten Monate erfolgte in diesem Rahmen. So konnte das E-Commerce-Unternehmen im letzten Jahr 75 neue Mitarbeiter einstellen und den Titel „Hessenchampion in der Kategorie Jobmotor“ für sich beanspruchen. Heute beschäftigt die Lampenwelt über 300 Mitarbeiter und bietet Dank der Erweiterung der Logistik überdies die Kapazität, rund 100 weitere Arbeitsplätze einzurichten.

Ein Faktor, der ebenfalls zum rasanten Wachstum der Lampenwelt GmbH beiträgt, ist die erfolgreiche Internationalisierung. So betreibt das Unternehmen mittlerweile in 15 europäischen Märkten erfolgreiche Onlineshops für Lampen und Leuchten und hat sich als das Informations-, Beratungs- und Beschaffungsportal in seiner Branche etabliert. Vom zentralen Standort in Schlitz aus stehen für alle europäischen Shops Muttersprachler für Kundenfragen zur Verfügung. Zahlreiche Verbraucherumfragen zur Kundenzufriedenheit unterstreichen das positive Feedback der Shopbesucher. Die jüngsten, aus diesen Umfragen resultierenden Auszeichnungen in 2018 sind eine Focus-Money-Auszeichnung  für höchste Kundentreue sowie eine Auszeichnung von Die Welt als Preischampion.

Der Besuch der BVL, deren Kernziel die Vermittlung, Anwendung und Entwicklung von Supply-Chain-Management- und Logistik-Themen ist, endete in einem abschließenden Get-together in der Logistikzentrale der Lampenwelt GmbH.

Über Lampenwelt:

Lampenwelt hat sich in 20 Jahren zum größten und erfolgreichsten Online-Pure-Player für Licht und Beleuchtung in Europa entwickelt. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte in 17 Ländern über unterschiedliche Domains, darunter international z. B. über lights.co.uk in Großbritannien oder luminaire.fr in Frankreich. Lampenwelt steht für herausragenden Kundenservice, bietet ein Sortiment aus über 500 Marken und mehr als 50.000 Produkten und überzeugt durch hervorragende Delivery Experience. Geschäftskunden unterstützt Lampenwelt zudem durch professionelle Services im Bereich der Lichtplanung. Das Unternehmen ist Teil der LUQOM GROUP, Europas führendem Online-Spezialisten für Leuchten und Smart-Home-Produkte mit mehr als 60 E-Commerce Shops in 27 Ländern.

Shops im deutschsprachigen Raum:
www.lampenwelt.de
www.lampenwelt.at
www.lampenwelt.ch

Pressekontakt:
Tina Ducke
Tel: +49 (0) 1752445611
presse@lampenwelt.de

Pressekontakt

Impressum | Datenschutz

© 2021 Lampenwelt GmbH